Monteverdi mit den Prégardiens

Aufbauend auf eine frühere erfolgreiche Zusammenarbeit präsentiert Anima Eterna Brugge diese Saison ein brandneues Programm mit Christoph und Julian Prégardien – zwei der derzeit vielseitigsten und ausdrucksstärksten Tenöre. In solch guter Gesellschaft lässt es sich herrlich feiern, erst recht einen so besonderen Geburtstag wie den 450. von Claudio Monteverdi! Dem bahnbrechende Barockkomponisten gedenken wir mit einer Anthologie von Madrigalen und Opernfragmenten, die – 40 Jahre nach Jos van Immerseels legendärer Produktion von Orfeo – für diesen Pionier Alter Musik ebenfalls etwas ganz Besonderes zu werden verspricht.